Schlagwort-Archive: Tarte

Mediterrane Tarte mit Blätterteig, Ricotta, Spinat und Haselnüssen

Die Tarte aus Blätterteig ist mit ihrem Belag aus Ricotta, Spinat und Nüssen ein ideales Zwischengericht oder kann zu jedem Hauptgang mit Salat und Fleisch  serviert werden. Sie lässt sich gut vorbereiten und schmeckt auch am nächsten Tag noch sehr lecker – sollte noch etwas davon übrig bleiben.
Mediterrane Tarte mit Blätterteig, Ricotta, Spinat und Haselnüssen weiterlesen

Erdbeer-Rhabarber-Törtchen

Saftige Erdbeeren, säuerliche Rhabarber-Vanille-Creme und ein knuspriger Mandel-Mürbeteig – so schmeckt der Sommer!
Die Mürbeteigböden lassen sich gut auf Vorrat zubereiten und in einem luftdichten Behälter einige Tage aufbewahren. Wenn es mal schnell gehen muss, nimmt man (ausnahmsweise) eine Vanille-Creme zum Anrühren, die nicht gekocht werden muss, dazu einige Löffel Rhabarberkompott , frische Erdbeeren und fertig sind die Erdbeer-Rhabarber-Törtchen.

Erdbeer-Rhabarber-Törtchen weiterlesen

Quiche mit Kürbis, Ziegenfrischkäse, Trauben und Walnüssen

Ein Spaziergang über den Herbstmarkt am Wochenende hat mich zu diesem Rezept inspiriert. Die Sonne lachte und die Kürbisse leuchteten – da konnte ich nicht widerstehen und musste einige Exemplare mitnehmen, und etwas Leckeres daraus zaubern … Quiche mit Kürbis, Ziegenfrischkäse, Trauben und Walnüssen weiterlesen

Orangen-Tarte mit frischer Minze

Karla, das Patenkind meines Mannes steht auf  Orangentarte. Zu ihrem Geburtstag backe ich ihr deshalb immer eine kleine Extra-Orangen-Tarte, nur für sie. Ich freue mich jedes Mal darüber, wie sie mit Lust und Genuss diese Variante aus meinem Tarte-Repertoire wegputzt.

Es muss unbedingt die Tarte mit den kandierten Orangen sein: Dafür belege ich einen Mürbeteig mit kandierten Orangenscheiben und ab in den Ofen damit. Sehr lecker dazu: Etwas frische Minze und leicht aufgeschlagene Vanille-Sahne…

Orangen-Tarte mit frischer Minze weiterlesen

Blätterteig-Tarte mit Ziegenkäse und Heidelbeeren

Ich bin eine begeisterte „Teigmacherin“;  ich liebe es zu kneten, zu walken und die richtige Konsistenz des Teiges mit den Händen zu erspüren. Dafür brauche ich Zeit und Muße. Wenn aber Freunde spontan vorbeikommen und schnell etwas Leckeres auf den Tisch muss, ist der fertige Blätterteig ideal.  Blätterteig-Tarte mit Ziegenkäse und Heidelbeeren weiterlesen