italien-spinat-ostertorte

Italienische Ostertorte mit Spinat und Ricotta

Die Zutaten waren schon eingekauft und eigentlich wollte ich  „Strangolapreti“ zubereiten, italienische „Pfaffenwürger“,  kleine Klößchen aus Spinat, Ricotta und Weißbrot. Sie sollen der Legende nach den einen oder anderen (gefräßigen) Geistlichen so zum Schlingen verleitet haben, dass meist Würgen die Folge war, daher der Name…Italienische-Ostertorte-mit-Spinat-Und-RicottaBeim Stöben in meinen italienischen Kochbüchern fand ich dann aber ein Rezept für eine „Torta Pasqualina“ (Ostertorte) und für  „Scarpazzone Lombardo“… tja, und da ich mich nicht für eins entscheiden konnte, habe ich ein bisschen von allem in folgendem Gericht verarbeitet.Zutaten: (für eine Springform von 26-28 cm Durchmesser): 160 g altbackenes, gewürfeltes Weißbrot oder Baguette,  250-300 ml  lauwarme Milch, 625 g Tiefkühl-Blattspinat, 5 Bio-Eier, 45 g Pinienkerne, 45 g Mandeln, geröstet, geschält und gehackt, 9 EL frisch geriebenen Parmesan, 250 g Ricotta, abgeriebene Schale einer Bio-Orange, 1 EL Fenchelsamen, zerstoßen, eine Prise Zucker, Salz, Pfeffer, etwas Muskatnuss.

Zubereitung: Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Spinat auftauen lassen, das Weißbrot in kleine Würfel schneiden, kurz im Backofen anrösten und mit Milch übergießen. Die Mischung sollte nicht zu flüssig sein. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Ricotta und dem geriebenen Parmesan vermischen. Dann die Mandeln rösten (das geht am besten im Backofen), auf ein Küchentuch geben und die Schalen abrubbeln, danach die Mandeln und die Pinienkerne hacken und in die Teigmasse einrühren.

Den abgetropften Spinat mit den Gewürzen zu der Ei-Ricotta-Mischung geben. Den Eischnee steif schlagen, vorsichtig unterheben und das Ganze in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen. Einige Pinienkerne darüberstreuen. Sollte die Oberfläche gegen Ende der Backzeit zu trocken werden, decke ich sie mit Backpapier ab.
Backzeit: ca 50 Minuten bei 180 Grad Unter-Oberhitze auf der mittleren Schiene.

spinat-ricotta-ostertorte-aus-italienDie Torte passt beispielsweise gut zu Portugiesischem Lammtopf mit Fenchel oder in jedes größere Menü. Eignet sich aber auch als Hauptspeise mit Salat .

Inspiritationsquelle: „Amaretto, Apple Cake and Artichokes – the Best of Anna Del Conte

Ein Gedanke zu „Italienische Ostertorte mit Spinat und Ricotta“

  1. vielen Dank für das leckere Rezept…. ich hatte nicht mehr genügend Ricotta und habe mit Ziegenfrischkäse ausgeglichen – hat auch sehr gut geschmeckt. Evtl. wäre ich dafür etwas
    mehr Orangenzesten hinzuzufügen – ich habe sie kaum rausgeschmeckt, hatte aber das Gefühl, dass sie geschmacklich optimal dazu passen. Das nächste Mal teste ich das. Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s