Matcha-Cookies mit Pistazien

Ich bin keine Schaumschlägerin und für eine japanische Teezeremonie fehlen mir Utensilien und Geduld. Doch wenn mir Freunde Matcha-Pulver schenken, muss ich natürlich etwas Besonderes daraus zaubern. Also habe ich das edle Grüntee-Pulver in meinen Keksen „verbacken“. Und wenn frau/man genügend davon verzehrt, entfaltet sich hoffentlich seine antibakterielle, antioxidative Wirkung… Matcha-Cookies mit Pistazien weiterlesen

Weiße Schoko-Mousse mit Himbeeren

An der weißen Schokolade scheiden sich die Geister, entweder man mag sie oder eben gar nicht. Eigentlich ist weiße Schokolade eine Mischung aus Kakaobutter (ohne Kakao), viel Zucker, Vanille und anderen Aromen. Also, keine „richtige“ Schokolade.

Trotzdem – in Verbindung mit Sommerfrüchten oder Beeren entstehen aus ihr wundervolle Desserts, denen  auch ich nicht widerstehen kann. Mein Sommerfavorit in diesem Jahr war eine weisse Mousse (ohne Ei!) mit Himbeer-Mus und frischen Himbeeren. Weiße Schoko-Mousse mit Himbeeren weiterlesen